// //

Ergänzungsfächer

Neben dem Hauptfachunterricht bietet die Kreismusikschule Wittenberg u.a. noch folgende Ergänzungsfächer an:

  • Musiklehre
  • Musiklehre zur Studienvorbereitung

Die Musiklehre wirkt ergänzend zum Hauptfachunterricht und gehört zur allgemein bildenden Musikerziehung eines Musikers.

Die Schüler der Kreismusikschule Wittenberg können ab dem 2. Unterrichtsjahr im Hauptfach am Theorieunterricht teilnehmen (Vorraussetzung: mindestens 3. Klasse der Grundschule). Für Schüler im instrumentalen oder vokalen Hauptfach ist die Teilnahme am Ergänzungsfach entgeltfrei. Ergänzungsfächer werden vom Land Sachsen-Anhalt gefördert.

Information zu den Unterrichtszeiten 2018/2019

Folgende Lehrkräfte unterrichten in diesem Bereich:

Glüer, Otto-Bernhard

Glüer, Otto-Bernhard
  • 1962 in Rostock geboren
  • erster Klavierunterricht im Alter von 6 Jahren
  • erster Orgelunterricht mit 12 Jahren
  • 1982 – 1986 Studium der Kirchenmusik in Halle/Saale inklusive pädagogischem Abschluss
  • ab 1986 an verschiedenen Orten als Kirchenmusiker tätig, seit 2000 in Bad
  • seit 1992 Musikpädagoge an der Kreismusikschule Wittenberg – Bereich Jessen in den Fächern Musiktheorie, Keyboard und Korrepetition

Sauerwald, Bernd

Sauerwald, Bernd
Es sind noch keine Angaben zu Sauerwald, Bernd hinterlegt

Schaffrin, Rainer

Schaffrin, Rainer
  • Studium an der Hochschule “Hanns Eisler” Berlin
  • Orchestermusiker am Elbe-Elster-Theater Wittenberg
  • Lehrkraft für Violine und stellvertretender Direktor für Schülerangelegenheiten an der Musikschule Jüterbog
  • ehemaliger Leiter der Musikschule Gräfenhainichen
  • Lehrkraft für Violine, Blockflöte, Keyboard, Musiklehre und Orchester an der Musikschule Gräfenhainichen (nach der Kreisgebietsreform Kreismusikschule Wittenberg)

Scheiter, Fred

Scheiter, Fred
  • seit 1987 Fachlehrer für Trompete an der Kreismusikschule Wittenberg
  • seit 11 Jahren Leiter der “Jagdhornbläsergruppe der Jägerschaft Bitterfeld”
  • seit 6 Jahren Leiter des “Alphornquartett Anhaltino”
  • zahlreiche Konzerte für Alphorn und Orgel europaweit
  • Lehrkraft für Trompete an der Musikschule “Gottfried Kirchhoff” Bitterfeld
  • Lehrkraft für Trompete und Alphorn an der Musikschule Tonart Leipzig
  • zahlreiche Teilnahmen von Schülern beim Wettbewerb “Jugend musiziert” bis zum Bundeswettbewerb

Stolle, Michael

kein Bild vorhanden
Es sind noch keine Angaben zu Stolle, Michael hinterlegt

Trost, Camelia-Antoneta

Trost, Camelia-Antoneta
  • Musikstudium in Bukarest
  • Klavierkonzerte und Preisträgerkonzerte im “Atheneum” Bukarest
  • Erstes Engagement als Pianistin und Korrepetitorin am “Landestheater Dessau”
  • Musikstudium in Leipzig
  • Lehrkraft für Klavier an der Kreismusikschule Wittenberg

Vogelsang, Klaus

Vogelsang, Klaus
  • erster Trompetenunterricht an der Musikschule Jessen
  • Orchesterklasse am Konservatorium Halle, Hauptfach bei Manfred Geserick
  • Studium an der Hochschule für Musik und Theater “Felix Mendelssohn Bartholdy” in Leipzig bei Karl-Heinz Georgi
  • 1983 – 2002 Orchestermitglied am Mitteldeutschen Landestheater Wittenberg
  • seit 1991 Lehrer an der Kreismusikschule Wittenberg, seit 2002 hauptamtlich (Fachgebiete Trompete/Blechblasinstrumente, Musiklehre/Gehörbildung, Ensembleleitung)

Gestaltung und technische Umsetzung Systemhaus Wittenberg